Affiliate Marketing als Kulturmarketing Instrument

Affiliate Marketing: Das Filial-Netz für volle Zuschauerränge

Kompetente Kartenverkäufer im Internet

Auf den ersten Blick erschließt sich für die Kulturwirtschaft die Bedeutung des Affiliate Marketing vielleicht nicht ganz. Generell werden darunter Internetseiten verstanden, die fremden Werbeformaten gegen Umsatzprovision Platz bieten und diese in ein E-Commerce Umfeld einbetten. Allerdings hat auch ein solches Partnerprogramm für das Kulturmarketing eine wachsende Bedeutung, denn es geht hierbei um direkten Ticketverkauf.

Affiliate Marketing bietet für den interessierten Besucher eine praktische Möglichkeit, Eintrittskarten schnell und unkompliziert online zu ordern. Andererseits profitieren auch die Kultureinrichtungen von solchen Partnerprogrammen, denn neben einem vereinfachten Ticketverkauf eröffnen sich interessante Präsenzmöglichkeiten auf einer Vielzahl von Werbeplattformen.

Ein verkaufsförderndes Duett

Ein weiterer Vorteil, den das Online Marketing beispielsweise einer Oper durch die Nutzung des Affiliate Marketings für sich erschließen kann, stellt die hohe Reichweite dar, die damit erzielt wird. Denn auch der teilnehmende Veranstalter von Musiktheater profitiert von einem weit verzweigten Netzwerk, das Partnerprogramme anbietet. Dies ist nicht nur der Kommunikation, sondern auch dem direkten Verkauf förderlich.

mediafoyer engagiert sich für Ihre Kulturinstitution auch in diesem Bereich. Gerade das Kulturmanagement kleinerer Einrichtungen kommt eine solche Maßnahme zugute, stellt sie doch eine unaufwendige Art des Ticketverkaufs dar. Selbstverständlich nutzen renommierte Kulturbetriebe diese unkomplizierte Möglichkeit bereits und können damit ihre Reichweite und neue Publikumsschichten hinzugewinnen.